Dill

Dill – ja so heiße ich! Ihr kennt mich bestimmt. Ich bin hellgrün bis türkis-grün, 30-75 cm groß, selten 120 cm, aber auch das kann vorkommen. Meine wunderschönen Döldchen (Blüten) sind gelb und davon habe ich 15-20 Stück. Die Welt ist mein Zuhause, denn ihr könnt mich fast überall finden. Besonders das Ende des Frühlings mag ich – ich werde von Mai bis Juni geerntet. Meine Freunde sind Petersilie, Zwiebeln und Knoblauch, ihr könnt uns gut in einem Dressing oder einer Soße verarbeiten. Wir harmonieren sehr gut.Wenn ihr mich feucht im Kühlschrank aufbewahrt, bleibe ich euch länger erhalten. Ihr könnt übrigens nicht nur mich essen, sondern auch meine Blüten. Sie eignen sich hervorragend mit eingelegten Gurken und Gurkensalat. Vor ein paar Jahren wurde ich sogar zu einer der meistangebauten Gewürze im deutschsprachigen Raum gekürt, cool was?

Dill