HeaderTeaser

HERZLICH WILKOMMEN BEI DEN SPRÖSSLINGEN!

Wer sind die Sprösslinge?

Früh übt sich, wer ein gesundes Leben haben möchte

Die Sprösslinge von apetito sind eine neugierige Bande drei bis achtjähriger Kinder, die erforschen, wo das Essen, das täglich auf ihren Tellern landet, tatsächlich herkommt. Und zwar von Anfang an: vom Sprössling bis zur fertigen Mahlzeit. Auf dieser Suche lernen sie nicht nur, dass Pommes aus Kartoffeln gemacht werden und wie das aussieht, sondern können auch selber Gemüse pflanzen.
Was machen die Sprösslinge?

Und die Kuh macht Muh? Nee Milch!

Besonders in Großstädten wird das Thema Landwirtschaft und Ernährung sehr abstrakt und (mit einer gehörigen Portion Bauernhofromantik) vor allem theoretisch vermittelt. Hier schaffen die Sprösslinge Abhilfe. Sie zeigen mit ihren Aktionen nicht nur, dass die Milch nicht aus der Fabrik kommt und Pommes nicht am Baum wachsen, sondern sie motivieren andere Kinder mit gezielten Aktionen, selbst die Schaufel in die Hand zu nehmen und die Früchte ihrer Arbeit zu ernten.
Über die Aktion der Sprösslinge

Hier erfahren Sie alles zu den brandneuen Sprösslings-Aktionen

Damit „Wie-bekomme-ich-bloß-das-Gemüse-in-das-Kind?“ nicht zu einem Dauerbrenner-Thema wird, gibt es bei apetito immer wieder neue Aktionen rund um das Thema Ernährungsbildung. Uns ist es nämlich wichtig, dass Kinder sich gesund ernähren und einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Essen, das täglich auf ihren Tellern landet, erlernen.
Hier auf der Sprösslinge-Website gibt es daher jede Menge hilfreicher Tipps und wir informieren regelmäßig über neue Aktionen.